Konzert in St. Raphael 2019
7. April 2019
18:00
Rutesheim
St. Raphaelskirche

Händel – Konzert für Orgel und Orchester g-Moll op.7 Nr.5
J.S.Bach – Konzert für Violine, Streicher und Basso continuo E-Dur BWV 1042
Boyce – Symphony Nr.5 D-Dur
J.Chr.Bach – Sinfonia D-Dur op.18/4

Solisten:

Anna Orlova – Orgel
Karolin Jauernig – Violine

Leitung: Rolf Beuchert

Anna Orlova – Orgel

Anna Orlova wurde in Moskau geboren. Sie begann ihre musikalische Ausbildung als Pianistin an der Zentralen Musikschule Moskau bei Prof. Valery Pyassezky. Nach dem Wechsel zur Orgel absolvierte sie ihr Studium am Tschaikowski-Konservatorium bei Prof. Natalia Gureyeva-Vedernikova und Prof. Konstantin Volostnov. Derzeit vervollständigt sie ihre Ausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart bei Prof. Dr. Ludger Lohmann sowie am Konservatorium in Moskau und übt eine rege Konzerttätigkeit im In- und Ausland aus (Finnland, Spanien, Italien, Deutschland, USA).
Anna Orlova war Preisträgerin beim Wettbewerb der Orgelakademie 2011 in Lübeck-Travemünde und beim Internationalen Alexander Goedicke-Orgelwettbewerb Moskau 2013 und 2016 sowie Gewinnerin des Publikumspreises beim Jaume Isern Mataró-Barcelona International Organ Festival 2014.

Karolin Jauernig – Violine

Karolin Jauernig ist seit vier Jahren Mitglied des Rutesheimer Kammerorchesters. Sie erhielt ihren ersten Violinunterricht im Alter von 5 Jahren an der Jugendmusikschule Leonberg bei Karl Teutsch und später bei Bertram Schade. Seit zwei Jahren ist sie Schülerin von Martina Trumpp. Sie spielt außerdem Klavier und erhält Gesangsunterricht. – Beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ war sie bereits mehrmals Preisträgerin im Regional- und Landeswettbewerb.

Eintrittskarten: Abendkasse 12 €, Schüler/Studierende frei